Aktuelles

Im Anhang finden Sie die Stellungnahme des Arbeitskreises Empirische Polizeiforschung zur Kritik der Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz (HdP RLP) am Forschungsprojekt KViAPol (Körperverletzung im Amt durch Polizeibeamt*innen) der Ruhr-Universität Bochum.

Der Arbeitskreis Empirische Polizeiforschung sowie die weiteren Unterzeichner*innen dieser Resolution beziehen Stellung und äußern ihre Bedenken zu der aktuell formulierten Kritik der Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz an dem Forschungsprojekt KViAPol der Ruhr-Universität Bochum. Die Kritik ist sowohl in Inhalt als auch Form fragwürdig und schadet der Debatte um eine professionelle Polizei(arbeit) in Deutschland.

Wir bitten Sie um Kenntnis der Stellungnahme, Diskussion und Weiterleitung.

Stellungnahme des Arbeitskreises Empirische Polizeiforschung

—————————————————————-

Der Arbeitskreis Empirische Polizeiforschung trauert um

Hans-Joachim Asmus

der am 20. Dezember 2020 im Alter von 76 Jahren verstarb.

Nachruf