Interdisziplinäre Polizeiwissenschaft

Startseite Organisatoren Bisherige Tagungen Zukünftige Tagungen Veröffentlichungen Zusammenarbeit Resolution
Polizei und Forschung
Impressum/Kontakt

Prof. Dr. Anja Mensching

Diplom-Kriminologin, Diplom-Sozialpädagogin (FH)

Jahrgang 1975, verheiratet, 2 Kinder

 

 

 

Ausbildung

1994 - 1998 Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit (FH) an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
1999 - 2001 Aufbaustudium der Kriminologie an der Universität Hamburg
2006 Promotion zum Dr. phil. an der FU Berlin

Berufstätigkeiten bzw. Stipendienzeiten:

1995 - 2001 Stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes
2001 - 2004 Promotionsstipendium des Kriminologischen Forschungsinstitutes Niedersachsen (KFN), Mitarbeit im Projekt "Polizei im Wandel" (Leitung: Prof. Dr. Thomas Ohlemacher)
2005 - 2008 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der FU Berlin, Arbeitsbereich: Qualitative Bildungsforschung (Prof. Dr. Ralf Bohnsack)
2008 - 2009 zentrale Koordinatorin des College im Präsidiumsbüro der Leuphana Universität Lüneburg
2009 - 2013 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg, Professur für Erziehungswissenschaft, insbesondere systematische Pädagogik (Prof. Dr. Arnd-Michael Nohl)
seit 01.09.2013 Professorin an der Ostfalia - Hochschule für angewandte Wissenschaften

Forschungsbereiche

Empirische Polizeiforschung, Evaluationsforschung, Organisations(kultur)forschung, Forschung zum organisationalen Lernen und organisationalem Gedächtnis, Forschung zu marginalisierten Gruppen und Institutionen der Sozialkontrolle, rekonstruktive Sozialforschung (insbesondere dokumentarische Methode)

Ausgewählte wissenschaftliche Publikationen aus dem Bereich Polizeiforschung

Kontakt

Ostfalia - Hochschule für angewandte Wissenschaften
Fakultät Handel und Soziale Arbeit
Herbert-Meyer-Str. 7
29556 Suderburg
Tel.: 05826 988-63240
Fax: 05826 988-63242
a.mensching@ostfalia.de