Interdisziplinäre Polizeiwissenschaft

Startseite Organisatoren Bisherige Tagungen Zukünftige Tagungen Veröffentlichungen Zusammenarbeit Resolution
Polizei und Forschung
Impressum/Kontakt

Prof. Dr. Karlhans Liebl

geboren 1951 in Maulbronn
verheiratet

Dr. habil. Karlhans Liebl, Professor für Kriminologie an der Hochschule der Sächsischen Polizei (FH) in Rothenburg / OL.

Nach dem Studium der Rechtswissenschaft, Soziologie, Wissenschaftlichen Politik und Wirtschaftswissenschaften an der Universität Freiburg wissenschaftlicher Mitarbeiter und Referent am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht, Forschungsgruppe Kriminologie, in Freiburg.
Lehraufträge an den Universitäten Frankfurt an der Oder, Freiburg, Hamburg und Wuppertal.
Seit 1995 an der Hochschule der Sächsischen Polizei.

Wichtigste Veröffentlichungen (neben den Tagungsbänden des Arbeitskreises)